Amazon SellerDay 2021 in Leipzig

Online-Händler sollten sich den 15. Oktober für den Amazon SellerDay 2021 in Leipzig freihalten. Viele Versandhändler verkaufen Ihre Produkte längst auf Amazon. Diese Zusammenarbeit ist eine großartige Sache. Auf dem Amazon Marktplatz gibt es aber auch eine Menge Konkurrenz. Zudem gibt es viele Funktionen, Angebote und Regeln, die man für den Erfolg beachten sollte. Für die Zusammenarbeit mit Amazon existieren zwei unterschiedliche Modelle. Amazon Seller verkaufen ihre Ware auf der Plattform direkt an Endkunden. Vendors hingegen verkaufen sie nach Einladung an Amazon. So werden sie zu reinen Lieferanten der Ware. Am 15.10.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr findet für Amazon Seller wieder der alljährliche Amazon SellerDay 2021 in Leipzig statt.

Themenschwerpunkte des Amazon SellerDays

Laut Ankündigung werden Top-Experten und -Expertinnen der Branche verraten, wie man auf Amazon den Umsatz steigert. Der Tag soll ganz im Zeichen des Marktplatzes stehen und Händler und Händlerinnen mit Expertinnen und Experten zusammenbringen. Vorrangig wird es dabei um die neuesten Entwicklungen auf dem Amazon Marktplatz, Probleme, höhere Umsätze und bessere Rankings gehen. Auf einer Vortragsbühne und in zwei Workshopbereichen erhalten Sie Input, wie Sie Ihr Amazon Geschäft weiter ausbauen und zum Erfolg führen können. Die beiden Workshopbereiche werden Amazon SEO (Search Engine Optimization) und SEA (Search Engine Advertising) sein. Erst die Synergie aus beiden steigert nachhaltig Ihre Rankings und somit die Verkaufszahlen.

Für wen eignet sich der Amazon SellerDay?

Der Amazon SellerDay eignet sich sowohl für Beginner als auch für erfahrene Händler. Willkommen sind Amazon Seller und alle, die es werden möchten. Dieses Event ist für viele in der E-Commerce-Branche längst zu einem festen Termin geworden. Regelmäßig nehmen mehr als 200 Besucher und Besucherinnen daran teil. Es erwarten Sie Vorträge und interaktive Workshops sowie Expertentipps zu Gewinnmaximierung, dem Umgang mit Kontensperrungen und dem Potenzial von Produktbildern und -texten. Ein besonderes Thema in diesem Jahr ist das „Post-COVID-19 Amazon Business: Folgen und Erkenntnisse aus 18 Monaten Pandemie für einen wettbewerbsfähigen Handel“.

Tickets und Hygienekonzept

Da es sich um eine persönliche Veranstaltung vor Ort handelt, hat der Veranstalter ein sicheres Hygienekonzept vorgelegt. Neben der großzügigen Location für genügend Abstand wird für zahlreiche Desinfektionsstationen gesorgt. Es besteht Maskenpflicht und es herrschen besondere Abstandsregeln an den Essen- und Getränkestationen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Tickets sind zwischen 89,90€ für Azubis und Werksstudenten und -studentinnen und 299,90€ für Dientleistende erhältlich. Onlinehändlerinnen und -händler zahlen 269,90€, Händlerbund-Mitglieder vergünstigte 179,90€ für den Amazon SellerDay 2021 in Leipzig. Der Ticketpreis enthält neben den Programmpunkten und diversen Top Speakern einen Ausstellerbereich für den direkten Austausch , die Möglichkeit zum Netzwerken mit Branchenkollegen sowie Essen und Getränke.