Was ist ein Rich Snippet?

„Rich Snippets“ sind eine erweiterte Form von „Snippets“, welche wiederum die kleinen Textausschnitte eines Suchergebnisses auf Google bezeichnet.

Rich Snippets sind die kleinen extra Informationen die bei den Ergebnissen einer normalen Google Suche angezeigt werden. Dazu zählen Informationen wie die Bewertungssterne, Verlinkungen, Abbildungen und Preisangaben. Diese helfen Suchmaschinen die Ergebnisse besonders hervorzuheben. Besucher können damit besser Einschätzen, ob ein Suchergebnis für diese relevant ist oder nicht.
Richtig verwendete Rich Snippets können die Klickrate um einiges erhöhen.

Ihr erster Schritt besteht darin, den Typ des Rich Snippets zu identifizieren, den Sie erhalten möchten. Auf diese Weise können is es für Suchmaschinen einfacher ihre Website bei passenden suchen hervorzuheben.

Es gibt Dutzende von Rich Snippets da draußen. Aber ein großer Teil davon (wie z.B. Fluginformationen und Bücher) gilt nur für einen ganz bestimmten Typ von Website. Welche davon zu Ihrer passen, müssen Sie dabei selbst entscheiden. Hier ein paar Beispiele welche Sie verwenden könnten:

Bewertungen: Zeigt eine Sternbewertung (0 bis 5) an. Kann eine individuelle oder eine Zusammenfassung von vielen verschiedenen Bewertungen sein.

Rezepte: Ein spezieller Typ von strukturierten Daten, der nur für Rezepte gilt. Das Rezept-Markup enthält Daten wie die Zubereitungszeit für das Gericht, Bewertungen und Rezeptbilder.

Musik: Gibt Google Informationen über Musik, wie z. B. Veröffentlichungsdaten von Alben.

Produkt-Auszeichnung: Gibt der Suchmaschine Informationen über ein bestimmtes Produkt (einschließlich Preis und Produktbilder).

Organisation: Hilft Google, wichtige Informationen über eine Organisation (wie ein Unternehmen) zu verstehen (einschließlich Adresse, Logo und Kontaktinformationen).

Video: Suchmaschinen können Videos auf Ihrer Seite nicht „sehen“. Daher hilft Video-Markup den Suchmaschinen zu verstehen, worum es bei Ihrem Video-Content geht.

Veranstaltungen: Enthält Informationen zu Datum, Uhrzeit, Ort und mehr.

Sobald Sie sich einen Rich Snippet-Typ ausgesucht haben, der für Ihren Content sinnvoll ist, können Sie diesen in Ihren Quellcode einbauen.