Afterbuy: Probleme nach Umstellung von Real.de auf Kaufland.de

Nach der Umstellung von Real auf Kaufland finden Händler u.U. eine Fehlermeldung von Afterbuy in Ihrem Backend sofern sie die API zwischen beiden Plattformen nutzen.

Die Meldung ähnelt dieser:

„Achtung: Es ist ein Problem mit ihrer API-Schnittstelle aufgetreten.“
API Error – aktiv
Fehlermeldung
cURL error 28: Operation timed out after 15001 milliseconds with 0 bytes received (see http://curl.haxx.se/libcurl/c/libcurl-errors.html), will soon retry once again.

Laut Afterbuy iust diese Meldung jedoch harmlos.

Zitat:
„Diese Meldung wird anscheinend bei jedem angezeigt aber da geht es wohl nur um Push benachrichtigungen oder so, die Daten werden trotzdem an uns übertragen und die API Funktioniert. Sie brauchen hier also nichts machen.“

Dieser Fehler erscheint nun zwar täglich und trotz wegklicken taucht er immer wieder auf, Sie müssen aber keine Sorge deshalb haben. Die API funktioniert wie gewohnt.

Außerdem müssen Sie, falls Sie Workflows einsetzen, in diesen Workflows auch ggf. Real.de tauschen gegen Kaufland.de, zum Beispiel die Regel „Wenn Zahlart enthält „Zahlung über Real.de“. Ansonsten wird der Workflow nicht mehr funktionieren.