Geschäftskundenportal DHL Schnittstelle zu Modified oder Shophelfer

149,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt.

Dienstleistung Nr.: 55013
Beginn der Arbeiten:
18 Werktage
Shopsystem: 
Ihre Auswahl

Sind Sie unsicher welches Shopsystem Sie besitzen, klicken Sie in Ihrem Adminbereich rechts oben auf "Credits" !

kein Modulhandel


ACHTUNG Modified Betreiber:
Technische Vorrausetzung ist mindestens Modified eCommerce Version 1.06 inkl. Servicepack 4 !!

Dieses Modul ersetzt das alte Intraship - Modul.

Hiermit können Sie die DHL Produkte Europack National und Weltpaket direkt aus Ihrem Shop ansteuern. 

Ihr Shop erhält eine neue Versandart "Geschäftskundenportal" mit 5 Versandzonen:

  • Versandzone DHL Paket National (API Produkt: V01PAK)
  • Versandzone DHL Paket International Zone 1 (EU) (API Produkt: V53WPAK)
  • Versandzone DHL Paket International Zone 2 (Europa ohne EU) (API Produkt: V53WPAK)
  • Versandzone DHL Paket International Zone 3 (Welt) (API Produkt: V53WPAK)
  • Versandzone DHL Paket International Zone 4 (Rest Welt) (API Produkt: V53WPAK)

(jeder Versandzone beinhaltet beliebig viele Länder), Versandkosten nach Gewicht, Versandkostenfrei ab Betrag x und ggf Handling Gebühren. In Ihren Bestellungen gibt es nun einen neuen Button "DHL Label". Klicken Sie darauf, können Sie im nachfolgenden Fenster noch das Gewicht verändern (die Gewichte werden standardmäßig aus den Produkten sowie der Einstellung "Paketleergewicht" gezogen) und für die Bestellung insgesamt können Sie angeben, ob es sich um Sperrgut handelt und ob Sie eine Zusatzversicherung wünschen. Eine automatische Adresskorrektur findet aber nicht statt.

Danach klicken Sie auf Label anfordern und erhalten direkt ein Fenster mit dem fertigen Label zum Ausdrucken. Im Hintergrund werden die Daten an DHL übergeben. 
Der Kunde bekommt eine E-Mail mit der Paketnummer und dem Paketverfolgungslink und der Status der Bestellung ändert sich beispielsweise auf "versendet".

Bei Bedarf können Sie (am selben Tag) die Sendung auch hier stornieren. 

Außerdem können Sie Rücksende-Etiketten erstellen, Nachnahme erlauben sowie Wunschtag, Wunschzeit, Wunschort und Wunschnachbar ermöglichen. Bitte geben Sie dies bei Bestellung an (Da wir für Wunschort zusätzliche Programmierung in der Kaufabwicklung einbauen).

Wichtige Hinweise:

  1. Mindestvorrausetzung für Nutzung des Moduls ist Modified 1.06 Servicepack 4 oder Shophelfer 1.10.
  2. Für die Einrichtung (Benutzer, Passwort, Preise) benötigen wir den Login zu dhl-geschaeftskundenportal.de und die Teilnahmenummern für jede einzelne Versandzone die Sie anbieten wollen (meistens eine 01 oder 02). Für Nachnahme benötigen wir Ihre Kontodaten. Für Wunschzeit benötigen wir die Uhrzeit, bis wann Wünsche angenommen werden. 
  3. Die Labeleinstellungen finden nicht im Shop sondern bei DHL statt: für die Labeleinstellungen loggen Sie sich im Geschäftskundenportal ein und gehen Sie auf Geschäftskundenportal -> Versenden -> Einstellungen -> Allgemein
  4. Der Pop Up Blocker muss für Ihre Domain ausgeschaltet sein, um Labels öffnen zu können
    Link: "Wie schalte ich den Pop Up Blocker im Internet Explorer aus?"
    Unter Umständen ist dies nicht möglich, zum Beispiel Safari 10 - dort kann der Pop Up Blocker nicht mehr deaktiviert werden. Weichen Sie dann auf Firefox oder Google Chrome aus.
  5. Ihre Produkte sollten ein Gewicht haben und jede Sendung sollte insgesamt ein Gewicht von mindestens 200 Gramm haben, oder Sie hinterlegen in Ihren Shopeinstellungen ein Leergewicht von 200gramm, da der DHL Server nach unseren Informationen Pakete unter 200 Gramm ablehnt.
  6. Postnummern für Packstationen tragen die Kunden am Besten in das Feld "Firma" ein. Eine Alternative wäre "Hinweis für Versand an Packstationen"

Teilweise berichten Händler von dem Problem, bei dem Versand in die Schweiz das Gewicht auf dem Paketschein kurz vor Ausdruck nicht mehr ändern zu können. Wir weisen daher darauf hin, das das Modul im Normalfall die korrekte Pflege der Produktgewichte voraussetzt, auch wenn es theoretisch die Möglichkeit gibt, das Gewicht im letzten Moment zu ändern.

Wichtige Infos die uns durch Händler zugetragen wurden:

  • manuell angelegte Bestellungen können nicht an DHL übertragen werden    behoben
  • Nachnahme funktionierte nicht    behoben
  • Bei Firmen erscheinen Vor- und Nachname nicht auf dem Etikett, nur der Firmenname
  • In der Schnittstelle muss man mit Punkt arbeiten, bei geschaeftskundenportal.de direkt aber mit Komma

 

 

 

 

Geschäftskundenportal DHL Schnittstelle zu Modified oder Shophelfer
Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:
Hinweis für Versand an Packstationen

Hinweis für Versand an Packstationen

79,00 EUR

( zzgl. 19 % MwSt. )

Dienstleistung Nr.: 41366

 Details

Vielleicht ist auch dieses hier für Sie interessant:

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Österreichische Kunden auf LogoiX hinweisen

Österreichische Kunden auf LogoiX hinweisen

29,50 EUR

( zzgl. 19 % MwSt. )

Dienstleistung Nr.: 41109

 Details 

Screenshot Zustimmung zu E-Mail durch Versanddienstleister einholen

Zustimmung zu E-Mail durch Versanddienstleister einholen

79,00 EUR

( zzgl. 19 % MwSt. )

Dienstleistung Nr.: 41243

 Details