Modulhandel, und warum wir keinen betreiben

Manche der hier vorgestellten Module sind sogenannte GPL Module - freie Software (frei im Sinne von Freiheit, nicht von Freibier) die von anderen Programmierern auf den Markt gebracht wurden.
Theoretisch könnten Sie diese auch irgendwo im Internet herunterladen und selbst einbauen, PHP-Kenntnisse vorausgesetzt.
Allerdings können Sie sich erstens den Shop dabei zerstören, zweitens funktionieren nicht alle Module auf Anhieb in jedem Shop und drittens könnten Sie in dieser Zeit auch andere Dinge tun.
Manche Module sind auch gar nicht in Foren sondern ausschließlich bei Fishnet Services erhältlich.

Sie erhalten bei uns alle Module inklusive Einbau und Funktionsgarantie zum Festpreis.
Das bedeutet, entweder das Modul funktioniert, oder wir leisten leichte Anpassungen an Ihren Shop, damit es funktioniert, oder wir bauen es kostenlos wieder aus und erstatten Ihnen Ihr Geld.

Die Zufriedenheit unserer Kunden und die Sicherheit ihrer Shops steht für uns an erster Stelle.

Jeder Shop ist einzigartig, es gibt verschiedene Softwareversionen und in so manch einem Shop sind bereits Änderungen vorgenommen worden.
Das alles führt dazu, das die fertigen Module, die wir anbieten, nicht in jedem Shop sofort funktionieren, sehr häufig müssen noch während des Einbaus kleine Änderungen vorgenommen werden. 
Hinzu kommt, das die Anleitungen zum Einbau einen informationstechnischen Laien häufig überfordern und Fehler beim Einbau zur Zerstörung des Shops führen können.

Daher bieten wir die für Ihren Shop erhältlichen Module nicht zum Download an, sondern nur direkt zum Einbau. Sie brauchen das entsprechende Modul also nur buchen, wir bauen es in Ihrem Shop ein.

Wir empfehlen, das Sie für uns einen neuen FTP Zugang anlegen, uns diesen mitteilen und nach Beendigung der Arbeiten wieder löschen.
Einen FTP Zugang benötigen wir übrigens auch von Agenturen. Auch hier geben wir die Module nicht zum Selbsteinbau heraus.

Übrigens: es ist eine enorme Hilfe für uns, wenn Sie bereits vor der Buchung Kontakt zu uns aufnehmen und uns mitteilen,
was für ein Shopsystem Sie haben und welche anderen Zusatzfunktionen bereits von anderen Dienstleistern eingebaut wurden.
Dann wissen wir schon vorher, was wir evtl für Sie umprogrammieren müssen.