Suche:
Noch Fragen?
Telefonnummer anzeigen
oder per Whatsapp:

Twittermarketing

66,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt.

66,00 EUR pro Stunde


Beginn der Arbeiten:
voraussichtlich ab 1.1.2022

Diese Dienstleistung wird voraussichtlich ab Samstag, 01. Januar 2022 wieder möglich sein.

Ab vorraussichtlich 15. Mai 2021 werden wir wieder neue Kunden aufnehmen können.


Lassen Sie sich entdecken!
Mit interessanten Nachrichten über Ihre Produkte auf Twitter, die in der Timeline exakt der relevanten Zielgruppe angezeigt werden. Sie richten zusätzlich zu den hier genannten Kosten ein Werbebudget ein und zahlen nur wenn Nutzer Ihrem Twitteraccount folgen oder ihre Werbung retweeten (weiterverbreiten), auf ihn antworten oder darauf klicken. 
Es gibt für das Budget keinen Mindestbetrag (außer den hier genannten Betreuungskosten) und Sie können selbst Anfang und Ende bestimmen. 

Das Werbebudget zahlen Sie an Twitter. Es versteht sich zusätzlich zu unseren Marketingkosten. 

Sie möchten uns vorgeben, was wir veröffentlichen sollen? Gerne.
Es sind die redaktionellen Richtlinien von Twitter zu beachten:

Die redaktionellen Richtlinien von Twitter umfassen u. a. die folgenden Vorgaben: 

  • Für Ihr Profil- und Kopfzeilenbild dürfen keine animierten Bilder (z. B. animierte GIF-Dateien) verwendet werden.
  • Es ist auf den übermäßigen oder unnötigen Gebrauch von Großschreibung oder Satzzeichen, um die Aufmerksamkeit auf eine Anzeige zu lenken, zu verzichten.
  • Beziehen Sie keine Satzzeichen, Leerzeichen oder Symbole in Ihre Hashtags ein, da diese den Hashtag zerstören.
  •  Ihre Twitter Ads-Text sollte klar verständlich sein. Achten Sie auf korrekte Grammatik und Rechtschreibung.
  • Verwenden Sie keine offensiven oder anstößigen Inhalte oder Formulierungen (z. B. obszöne Ausdrücke).
  • Bilder in Twitter Ads sollten von hoher redaktioneller Qualität sein. Verwenden Sie keine Bilder, die effekthascherisch, irreführend oder auf andere Art von geringer redaktioneller Qualität sind.

Wir setzen je nach Situation eine der folgenden Marketingstrategien ein:

  1. Sie schreiben bereits fleißig Nachrichten aber es folgt Ihnen niemand => wir machen Ihr Konto bekannter und verschaffen Ihnen Follower
  2. Sie haben noch nicht so viele Nachrichten veröffentlicht => wir streuen Ihre Nachrichten unters Volk und verschaffen Ihnen Aufmerksamkeit
  3. Sie haben schon Follower und Nachrichten und möchten jetzt richtig durchstarten => wir setzen Sie als Trend in Twitter und machen Sie bekannt.